Donauwellen - Günters Motorradtouren

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Donauwellen

Kochrezepte

Rezept meiner Schwester Erika

Zubereitung:


einen Teig aus :

1 1/2 Eßlöffel Milch , 200gr. Zucker, 200gr. Margarine ,4 Eier, 1/2 Päckche Backpulver, 300gr. Mehl zubereiten.

die hälfte des Teiges auf ein Backblech streichen, die andere hälfte mit 2 Eßlöffel Kakao darüber streichen,

ein Glas Sauerkirschen darauf verteilen, natürlich ohne Kerne, bei 200 Grad ca. 1/2 Stunde backen.

Wenn der Kuchen abgekühlt ist einen knappen 1/2l Milch und 1 Päckchen Vanillenpudding kochen, etwas abkühlen lassen und ein halbes Stück Butter einrühren (125gr. Butter) auf den Kuchen verstreichen und fest werden lassen.

Danach ca. 2 Becher Schokoladenguß darüber streichen.

Fertig sind die Donauwellen.


 
Copyright 2018. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü