Krapfen - Günters Motorradtouren

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Krapfen

Kochrezepte

Krapfen nach Schwester,s Art


Zutaten:

750gr. Mehl, 1 Würfel Frischhefe, kanpp 1/2 l Milch

Prise Salz , 70gr. Zucker , 3 Eigelb plus ein ganzes Ei

120gr. Butter , Hagebuttenmarmelade zum Füllen


Zubereitung:

Die Zutaten alle gebe ich in unsere Küchenmaschine zum Kneten, aber zuerst das Mehl rein, gelle. alles rühren auf langsamer Stufe das sich Butter nicht trennt von Teig, dann alles aufs Doppelte gehen lassen.

Nun nehme ich mein Backbrett, mehl drüber streuen das Teig nicht klebt, Teig mit Suppenlöffel rausholen und zu Kugeln formen.

Auf dem Brett noch mals gehen lassen. Also bei mir werden das immer so 20-25Stk. je nach größe der Kugel.

Dann Fett erhitzen in Topf oder Friteuse, bitte aber alles frisches Fett und die gegangenen Krapfen jetzt ins heisse Fett geben und je ca. 3-4 min. auf jeder Seite goldbraun backen.

Rausfischen und auf Küchenkreppapier legen, das Fett abtropft, nun nehme ich noch meine Spritze fülle diese mit der Marmelade und Fülle den Krapfen,

Jetzt mit Puderzucker bestreuen,

Einfach köstlich, hmm
mm

 
Copyright 2018. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü